Lebenslauf

Mein Name ist Maria Turbanisch (*06.12.1988 in Leipzig), ich bin 32 Jahre alt, glücklich verheiratet und Mutter zweier Töchter.

Der größte Traum von mir, war es schon immer Hebamme zu werden. 2007 beendete ich mein Abitur erfolgreich und bekam jedoch keinen Ausbildungsplatz als Hebamme. Zur Überbrückung, bis zur nächsten Bewerbungsrunde bekam ich ein Praktikum im Kreißsaal des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus in Dresden.

Dort durfte ich dann 2008 meinen Ausbildungsplatz zur Hebamme antreten.

Nach erfolgreich beendeter Ausbildung zog es mich 2011 wieder in die Heimat nach Leipzig. Ich bekam eine Anstellung im Klinikum St. Georg in Leipzig und arbeitete dort als Springer im Kreißsaal und auf der Wochenstation.

2013 reizte mich das Thema Freiberuflichkeit. Ich trat eine Stelle als angestellte Hebamme in einer Hebammenpraxis in Leipzig an. Dort betreute ich Paare vor und nach der Geburt und leitete Geburtsvorbereitungskurse, Rückbildungsgymnastik, Krabbelgruppen und Babymassage.

Anfang 2015 wagte ich den Schritt in die eigene Selbstständigkeit und begann gleichzeitig eine Teilzeitstelle in einer gynäkologischen Praxis.  Im April 2015 wurde ich schwanger und musste leider aus gesundheitlichen Gründen, in Bezug auf die Schwangerschaft, die Selbstständigkeit wieder aufgeben. Die Arbeit in der gynäkologischen Praxis führte ich bis zum Eintritt in den Mutterschutz weiterhin fort.

 November 2015 Mona ist geboren

Im Juni 2017 habe ich mich nach meiner Elternzeit wieder in einer Hebammenpraxis (Hebammenpraxis Bauchgefühl in Leipzig Gohlis) anstellen lassen. Auch hier begleitete ich Paare vor und nach der Geburt und übernahm die Leitung von Geburtsvorbereitung für Mehrgebärende, Rückbildungsgymnastik, Geschwisterkursen, Krabbelgruppen, Babymassagen und Akupunktursprechstunden.

August 2019 zweite Schwangerschaft. April 2020 Milda ist geboren

Seit April 2021 habe ich nun den Schritt in die komplette Selbstständigkeit gewagt. 
Ich freue mich darauf Paare während eines ihrer größten Meilensteine helfend zur Seite zu stehen, gemeinsame Freude teilen und Ihren Fragen, Sorgen und Ängsten zu begegnen. 

Leitbild

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett – sprich "das Elternwerden" – stellen für mich einen natürlichen Ablauf im Leben dar, den ich kompetent, individuell und liebevoll begleiten möchte. Seit 2011 begleite ich werdende Eltern auf ihrem Weg und versuche den natürlichen Verlauf von Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit zu unterstützen. Bei auftretenden Fragen, Problemen und Risiken bin ich natürlich jederzeit ansprechbar, und berate Sie nicht nur in Hinblick auf den medizinischen Aspekt, sondern auch persönlich und individuell. Die persönliche und oft lange

Betreuung lässt einen intensiven Kontakt sowie Vertrauen wachsen, welches eine wichtige Grundlage – nicht nur für die Geburt – darstellt.

 

Mein Leistungsspektrum umfasst die Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung, das Durchführen von Geburtsvorbereitungskursen und Rückbildungsgymnastik.

Zusätzlich biete ich Akupunktur, Babymassage und Krabbelkurse als IGE Leistung an.

Die Wochenbettbetreuung und Schwangerenvorsorge wird hauptsächlich im häuslichen Milieu der zu Betreuenden stattfinden.

 

Vertretungsregelung - Regelungen zur Erreichbarkeit

Erreichbarkeit während der Betreuungszeit

  • Telefonisch erreichbar von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr
  • In dringenden Fällen nur telefonisch!
  • Rückruf erfolgt sobald möglich
  • E-Mail ist jederzeit möglich
  • Ich biete keine 24h Bereitschaft d.h. erreichen Sie mich in unklaren / dringenden Fällen nicht, suchen Sie bitte umgehend einen Arzt o. Krankenhaus (ggf. Notruf) auf

Kooperationen laufen mit folgenden Praxen: 

Räumlichkeiten im Mütterzentrum Thekla - Klingenthaler Str. 14, 04349 Leipzig

Hebamme Bettina Paubandt - Praxis Storchennest in Poßdorf (Krabbelgruppen)

Hebammenpraxis Bauchgefühl in Leipzig Gohlis (Wochenendkurse)

Hebamme Stefanie Voigt (Urlaubsvertretung) - 0178 6817804

 

Labor:

alphaomega Labor

Messe-Allee 23, 04158 Leipzig

Tel.: 0341 22179400